Die geographische Verbindung Gizeh-Malta
Es existiert vom Messpunkt auf Malta eine Verbindung zu den Pyramiden von Gizeh.

Bild 1: Die Strecken vom Gizeh Plateau zu Malta und zu Kerkenna, Quelle: GoogleEarth

Die Entfernung von Malta zum Gizeh Plateau beträgt 1693,63 Km. Der Winkel von Malta zum Gizeh Plateau beträgt 108,38 Grad.

Wird die Entfernung durch die Schallgeschwindigkeit geteilt, erhält man den Wert von ca. 5000 Sekunden für die Laufzeit des Schalls.

Die Entfernung vom Gizeh Plateau zur Insel Kerkenna beträgt 1960,2 Km. Der Winkel von Kerkenna zum Gizeh Plateau beträgt exakt 99,87 Grad.

Wird die Entfernung von 1960,2 Km durch 2 geteilt, erhält man den Wert 980,1. Hier ist die Erdbeschleunigung von 9,81 m/s versteckt. Die Erdbeschleunigung ist auf der Erdkugel nicht konstant, sie ändert sich von Ort zu Ort, oft nur in der zweiten Nachkommastelle.

Zu beachten ist auch der Winkel von Kerkenna zum Gizeh Plateau von fast 100 Grad.

Und einen möglichen Zufall auszuschließen, rechnen wir noch den Umfang aus.

Die Entfernungen vom Gizeh Plateau zu Malta (1693,63 Km), von Malta nach Kerkenna( 341,16 Km) und wieder zum Gizeh Plateau (1960,2 Km) ergeben zusammen die Entfernung von 3994,99 Km, also fast 4000 Kilometer.

Fazit:

Die 5000 Sekunden Laufzeit des Schalls, die Fallbeschleunigung von 9,81 m/s², den exakten Winkel von 100 Grad und die Summe aller Entfernungen von 4000 Km gehen aus einer exakten geographischen Planung der prähistorischen Erbauer hervor.


(Bitte beachten Sie das Copyright des Autors)